Fotoworkshop für Jugendliche: Helden des Alltags

Workshop für Jugendliche von 12 bis 15 Jahren

Die niederländische Künstlerin Guda Koster zeigt während des Festivals "Die Textile" in der Ausstellung „Stoffsuche“ Skulpturen und Fotografien, in denen Kleidungsstücke eine besondere Bedeutung haben. Guda Koster spielt in ihren Arbeiten mit dem üblichen Bild, das wir von Kleidung haben. Sie entwirft und näht die Kleidung für ihre lebenden Skulpturen stets selbst und macht davon Fotos, die im Workshop als Beispiele für fotografische Inszenierungen dienen.
Die Installation mit der rotierenden Arbeit „Tour en l’air“ von Ursula Neugebauer im Lenneatelier gibt die Möglichkeit, ein bewegtes Motiv richtig zu erfassen. Dazu gibt es viele Tipps vom Profi. Die JUGENDKUNSTSCHULE stellt für dieses Angebot digitale Fotokameras zur Verfügung.

Termin: 2. und 3. Juni 2018, jeweils von 10.00-16.00 Uhr
Ort: kunsthaus alte mühle, Unter der Stadtmauer 4, 57392 Schmallenberg

Anmeldung für alle Workshops:
Telefon 02972.9894216 oder per Mail an post@jugendkunstschule.info ,
www.facebook.com/JugendkunstschuleSchmallenberg
Weitere Infos: www.jugendkunstschule.info
Alle Angebote sind kostenlos.

Veranstaltungsbereich: Die Textile - Festival für textile Kunst


Preisinformationen

kostenfrei

Tipp:

Mit einem Klick auf den Button können Sie den Termin in Ihren Kalender eintragen lassen. Öffnen Sie einfach die nach dem Klick heruntergeladene Datei und speichern Sie den automatisch generierten Termin in Ihrem Kalender. Fertig!

Termine

02.06.2018 10:00 - 16:00 Uhr
03.06.2018 10:00 - 16:00 Uhr

Anfahrt

Veranstaltungsort:


Kunsthaus Alte Mühle

Unter der Stadtmauer 4
57392 Schmallenberg
Beschreibung Kunst braucht ein Zuhause! Die Räumlichkeiten des Kunsthauses bestehen aus der 'Alten Mühle' und dem 'Lenneatelier'. Beide Gebäude sind durch die neugeschaffenen Künstlergärten verbunden.In der 'Alten Mühle' lebte Hermann Falke bis kurz vor seinem Tod mit seiner Familie. Danach galt es die Atmosphäre und Widmung des Hauses als Kunstort zu bewahren. Mit dieser Intention hat sich der Freundeskreis kunsthaus alte mühle e.V. gegründet und im vergangenen Jahrzehnt hier eine kulturelle Begegnungsstätte geschaffen. Das Kunsthaus zeigt heute Ausstellungen nationaler und internationaler Künstler sowie junger Künstler mit überregionaler Bedeutung. Jedes Jahr finden in den Räumen drei bis vier Ausstellungen und Projekte statt, in denen Künstlerinnen und Künstler mit medienübergreifenden Arbeiten einzeln oder in thematischen Zusammenhängen aktuelle Tendenzen der Gegenwartskunst aufgreifen. In den Ausstellungen des Kunsthauses sind unterschiedliche Sparten vertreten: Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Fotografie, Neue Medien, Textil, Rauminstallation und Performance.Darüber hinaus engagiert sich das Kunsthaus nachhaltig im Bereich der kulturellen Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit. Ausdruck der Nachwuchsförderung ist die dem Verein angegliederte Jugendkunstschule, die 2010 gegründet wurde.


Wegbeschreibung suchen
Öffnungszeiten Während der Ausstellungen: Mittwoch - Sonntag 14.00 - 17.00 Uhr